Geboren in einem fremden Land

Am 9. September um 19:00 Uhr feiert die Dokumentation "Geboren in einem fremden Land" Premiere. Zuvor wird für die Protagonistin Maria Jaresko ein Stolperstein in Otterstadt, in Anwesenheit von Ihr und Gunter Demnig verlegt. Die Filmpremiere findet dann im Remigius-Haus, Speyerer Str. 20, 67166 Otterstadt statt. 23.08.2021

INFO | Ludwigshafen setzt Stolperstei

Einführung in die Partizipative Entscheidungsfindung

Für das Institut für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen (IMPP) in Mainz entstanden gerade Schulungsfilme und kurze Einführungsfilme in die Partizipative Entscheidungsfindung. Diese Art der Entscheidungsfindung soll in Zukunft in den Prüfungen der Staatsexamina geprüft werden. Die Filme werden nun intern zu Schulungszwecken und bei Kongressen zum Einsatz gebracht. 02.07.2021

INFO

Karl

Eigentlich schon seit letztem Herbst fertig, wartet unser Kurzfilm "Karl" auf den richtigen Moment für eine angemessene Premiere. Der Film wurde im Sommer 2019 gedreht und mit aufwändigen Animationen und einem großartigen Sounddesign im Laufe des letzten Jahres fertig gestellt. Bis der Film gezeigt werden kann, gibt es hier schon mal einen kleinen Trailer.19.02.2021

INFO | Website zum Film

110 Jahre OEW

110 Jahre - Der Zweckverband Oberschwäbische Elektrizitätswerke mit Sitz in Ravensburg hat schon eine bewegte Zeit hinter sich. Doch die letzten zehn Jahre seines 110-jährigen Bestehens waren besonders bewegt. Die Dokumentation 110 Jahre OEW beleuchtet diese zehn Jahre genauer.14.01.2020

INFO

RaviGauly - Indische Musik aus der Pfalz

Ziemlich genau nach zwei Jahre nach den Dreharbeiten findet nun endlich die offizielle Premiere zum Film „RaviGauly – Indische Musik aus der Pfalz“ statt. Da die Tickets für die Premiere am 7. Dezember schon ausverkauft sind, findet am 8. Dezember um 19:00 Uhr eine weitere Vorstellung mit anschließendem Konzert statt.20.11.2019

INFO | Mehr Infos zur Veranstaltung

Der Kaiser von Atlantis

Der Kaiser von Atlantis oder die Tod-Verweigerung: Eine Kammeroper von Peter Kien und Viktor Ullmann entstanden 1943/44 im KZ Theresienstadt. Unter der Regie von Kristina Förtsch entstand eine Dokumentation über die Entstehung dieser außergewöhnlichen Oper, die im Dezember 2018 in Ludwigshafen zur Aufführung gebracht wurde. Am 9. Mai um 19:30 fand die Premiere in dasHaus in Ludwigshafen statt. 24.05.2019

INFO | Website zum Projekt

Hiwwe wie driwwe - Pfälzisch in Amerika

Endlich ist es soweit: Hiwwe wie Driwwe ist fertig und kommt in die Kinos. Am 13. April 2019 fand die feierliche Premiere im Universum-Kinocenter in Landau statt. Seither läuft die Premierentour, die bisher fast überall ausverkauft war. Mehr Infos zum Film und zur Kinotour gibt es auf der Website zum Film.21.04.2019

INFO | Website zum Film

Sony ATV - Season Greetings 2018

Zusammen mit Johannes Bayer entstand auch dieses Jahr wieder ein "Season-Greetings-Video" für Sony/ATV. Dieses Mal wurde es ein komplett animiertes Video. Dann mal frohe Weihnacht! 13.12.2018

INFO

RaviGauly - Indische Musik aus der Pfalz

Bernd Gauly ist Physiotherapeut und Heilpraktiker aus der Pfalz und feiert mit indischer Musik erste Erfolge im Mutterland der Musik. Die Dokumentation begleitet ihn durch die Pfalz und durch Indien. Wann die Premiere des Films sein wird, ist noch nicht bekannt, aber es gibt schon mal einen Trailer.09.02.2018

INFO | Website von RaviGauly

Der Landtag von Baden-Württemberg 2016

Nach etwas über einem Jahr Produktionszeit, ist nun endlich der Landtagsfilm fertig geworden. In dem Film wird die Arbeit des Landtags und seiner Abgeordneten erklärt. Der Film wird nun vom Landtag an Schulen und andere Interessierte verteilt, außerdem ist er online verfügbar.23.05.2017

INFO